Tennisdamen sind wieder erstklassig

Die Bühne war bereitet und am Ende sprudelte der Champagner. Zu Recht, denn genau so hatten wir uns den letzten Spieltag und Aufstieg vorgestellt. Mit 8:1 besiegten die Tennisdamen des DTV Hannover die Gegner vom LTTC Rot-Weiß Berlin und sind damit ungeschlagen und unvorhergesehen souverän in die 1. Bundesliga aufgestiegen. Nur sechs Matches wurden in den knapp vier Wochen abgegeben. Eine Machtdemonstration in der 2. Bundesliga, die auch Mut macht für die kommende Saison.

Vor über 600 Zuschauern fand auch die Integrationsation einen tollen Zuspruch. Anna-Lena Grönefeld und Mirko Slomka zeigten in einem gemischten Doppel mit den beiden Rollstuhltennisspielern Sabine Ellerbrock (die bei den French Open in Paris das Finale im Rollstuhl-Einzel erreichte) und Anthony Dittmar aus der TennisBase Hannover, wie Rollstuhltennis ins Vereinsleben integriert werden kann. DSC_0486.JPG

Anschließend wurde der Aufstieg gebührend mit Champagner und Freibier gefeiert.


Leider können wir nicht erkennen die E-Mail-Adresse.
Manage your newsletter subscriptions
You are subscribed to the following newsletters: