Inklusiver Sporttag für Jedermann

Im Rahmen des dritten Spieltages in der Damen Bundesliga findet im DTV ein inklusiver Sporttag für Jedermann statt. 
 
Kennen Sie das Spiel „Showdown“ oder schaffen Sie es im Rollstuhl sitzend einen Basketball in den Korb zu werfen? Haben Sie schon mal mit verbundenen Augen gegen einen Fußball getreten oder sind mit einem Rollstuhl einen Parcours abgefahren? Nein!? Dann probieren Sie es einfach!

Kommen Sie doch zu unserem ersten inklusiven Sporttag am 12.05. ab 12.00 im DTV vorbei und nehmen Sie einmal einen Perspektivwechsel vor. Dieser Sporttag ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen .

Um 12.00 Uhr werden wir das Fest offiziell eröffnen, danach heißt es: mitmachen und ausprobieren! Der Sporttag ist ein gemeinsames Projekt des LandesSportBundes Niedersachsen, des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen und des Forum Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport und des DTV.

Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, verschiedene behindertenspezifische und inklusive Sportarten kennenzulernen oder auszuprobieren. Außerdem wird es Vorführaktionen, Informationsstände sowie ein offenes Boccia-Turnier geben.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele DTVer bei dieser Veranstaltung vorbeischauen würden, um sich einfach mal auszuprobieren.

Leider können wir nicht erkennen die E-Mail-Adresse.
Manage your newsletter subscriptions
You are subscribed to the following newsletters: