Hockey: Wespentrophy 2018 C-Knaben

Am 28./29.4. nahmen unsere C-Knaben mit Maxi Hardt als Trainer an der Wespentrophy in Berlin-Zehlendorf teil, um sich mit erstmals in dieser Saison mit auswärtigen Vereinen wie z.B. Steglitzer TK, Berliner Bären, Rotation Prenzlauer Berg, Bremer HC  und den Gastgebern zu messen. Durch den Jahrgangswechsel nach den Osterferien und vielen Neuzugängen aus anderen hannoverschen Vereinen war es das erste Mal, dass die Jungs in dieser Konstellation zusammenspielten. Aber es zeigte sich von Beginn an eine starke und schon eingespielte Mannschaft. Nach 2 Siegen in der Vorrunde gegen Steglitz und Potsdam mussten sie sich trotz der besten Leistung am 1. Spieltag durch 2 Tore in den letzten 2 Minuten mit 2:0 gegen die Gastgeber geschlagen geben, was aber Platz 2 in der ersten Gruppenphase bedeutete. Am nächsten Tag spielten sie gleich morgens gegen den Gruppenersten der anderen Gruppe. Rotation Prenzlauer Berg war mit 3 Siegen und 11:0 Toren durchgerauscht. DTV gestaltete das Spiel lange ergebnisoffen, verlor aber nach vielen ungenutzten Torchancen durch ein unglückliches Tor - wieder in der Schlussminute - mit 1:0. Doch durch eine 1:0 Revanche gegen die Wespen und ein umkämpftes 0:0 gegen die Berliner Bären hieß es am Ende Platz 2 des Turniers. Eine ganz starke Mannschaftsleistung schon zu Beginn der Saison!

Wespentrophy4.jpg
Leider können wir nicht erkennen die E-Mail-Adresse.
Manage your newsletter subscriptions
You are subscribed to the following newsletters: